Ziel des Mods ist es Hearts of Iron 2: Arsenal of Democracy allgemein zu verbessern und zu erweitern.

Anmerkung:

  • Spielbar mit dem 1936 Scenario.
  • Alle Einheiten trägen so weit es ging ihre historisch korrekten Bezeichnungen, die Beuteschiffe wurden tatsächlich alle so erbeutet wie in meinem Mod eingebaut. Nicht fertig gebaute Beuteschiffe kann man in meinem Mod durch den Einsatz von Ressis fertig stellen (Träger, Schlachtschiffe usw.) man bekommt also nicht alles einfach geschenkt. Im Ausgleich zu den neuen Schiffen habe ich die englische und französische Flotte auch ein wenig vergrößert.
  • Alle Einheiten kommen per event, der Mod kann am Anfang des Spiels aktiviert oder deaktiviert werden.
  • Frankreich und England haben rund 20 Zerstörer zusätzlich erhalten damit man keinen zu großen Vorteil hat. Wer die Basic Sprites noch ändern will der kann sich einfach bei Puma die passenden sprites aussuchen. Die meisten von Pumas Mods sollten problemlos mit meinem Kompatibel sein, dabei erst AoD installieren, patchen und dann (wer will) einen Grafikmod, und dann meinen KM-Mod.

Weitere Änderungen:

  • 20 neue Kommandeure
  • Beuteschiffe nach Eroberung einzelner Länder, von Schnellboot bis zum Schlachtschiff, bei allen Beuteschiffen handelt es sich um Beuteschiffe der Wehrmacht, sie können in Norwegen, Holland, Griechenland, Frankreich, Russland und dem Balkan erobert werden.

Winterkrieg Mod Panzer Corps

Ein Krieg um die Freiheit, indem die kämpfenden Finnen sich gegen die Übermacht der Sowjetunion stellen, ein Kampf ähnlich dem von David gegen Goliath. Der ungerechte Angriff wurde von der ganzen Welt verurteilt, doch kämpfen mussten die Finnen alleine. Doch niemand, schon gar nicht die Sowjets, rechnete mit einem derart wehrhaften Volk. So stand an der Mannerheim-Line die Rote Armee gegen ortskundige und kampfwillige finnische Truppen, die den Rotarmisten 200.000 Mann an Verlusten abforderten. Dennoch, die Niederlage der Finnen war von Anfang an besiegelt....

.... oder du spielst das Add-On von DMP, hier hast du die Chance den Kampf zu führen und zu gewinnen. Ziehe dich zu Beginn zurück auf die Verteidigungslinie und lass die Massen an Rotarmisten an deiner Abwehr zerbrechen. Finde deine Taktik gegen die Angriffswellen, nutze jede Chance, jede Einheit und jede Gelegenheit zum Sieg. Der eisige Wind in winterlichen Landschaften peitscht dir dabei um die Ohren, ein Rückzug gibt es nicht, denn Finnland steht auf dem Spiel und du musst die Linie um jeden Preis halten.
Warte auf deine Chance, lasse deine Truppen mehr Erfahrung sammeln und sich im Kampf beweisen. Dann ist die Zeit gekommen um zurückzuschlagen. In 15 neuen Szenarien und mit vielen neuen Einheiten ziehst du in den Winterkrieg, ein neues Schlachtfeld, neue Bedingungen und große Herausforderungen. Wirst du die alte Zarenhauptstadt Leningrad erobern und den Krieg gewinnen, oder an der Mannerheim-Linie einen akzeptablen Frieden erreichen? Bist du bereit vor Helsinki für die Freiheit zu kämpfen und die Rote Armee in einem einzigartigen Add-on die Stirn bieten?Du bist der General, es liegt alles in deiner Hand.

Diskutiert diesen Artikel im Forum (8 Antworten).

IronCrosss Avatar
IronCross antwortete auf das Thema: #1 4 Jahre 11 Monate her
Onir jeder fängt mal an.War bei mir auch nicht anderster.Nur meine ersten Missionen im Original Pc waren schon mal überhaupt nichts :helmi_56: Weil man da auf soviel achten muss,Wetter,Gelände und ich bin anfangs immer drauf los.Das heisst nicht das du es nicht drauf hast.Ich spiele jetzt schon seit langem PC,Operation Barbarossa usw aber wie du schon sagst Ostfront ist echt ne harte Nuss,da sind Karten dabei die spiele ich keine Ahnung wie oft um se erfolgreich zu beenden,Winterkrieg hab ich noch nicht probiert und Afrika Korps lässt sich ganz gut spielen.
onirs Avatar
onir antwortete auf das Thema: #2 4 Jahre 11 Monate her
Lese gerade in den Tipps und Tricks zu 'Winterkrieg', das ist ne Harte Nuss..
DMP Afrika Korps & Ostfront sind ja schon harte Nüsse.. aber Winterkrieg..
Habe bisher immer auf Oberst bzw. mittlerem Schwierigkeitsgrad gespielt (bei den 'normalen' PC Spielen ist es irgendwie bisher immer zum Ende hin noch gut gegangen, aber hier..).
Werde nochmal auf ganz leicht spielen.. hoffe das mir das bessere Prestigeverhältnis usw. dann viel besser in die Karten spielt.
Langsam aber sicher muss ich einfach der Wahrheit ins Auge sehen das ich es nicht drauf habe.. Aber nichts desto trotz macht es sehr viel Spaß;
optimistisch gesehen kann ich nur drann wachsen und hoffentlich was lernen.
Das wurmt mich doch ganz schön.. ^^

Über 850 neue Move-Sound´s und Attack-Sound´s. Fast alle Move-Sound´s mit Sprachausgabe ca. 90% Attack-Sound´s teilweise mit Sprachausgabe.

Changelog:
- Landschafts- und Wasser Grundtexturen neu
- Landschaftszusätze überarbeitet
- Einheiten klarer herausgearbeitet
- inbesondere Strassen- Schienen und Wege klarer herausgearbeitet
- Bewegungs- Aktivierungs und Angriffsgrafiken neu

Alle spezifischen Schiffe des Spiels:

Deutschland:

- Schlachtschiff
- Flugzeugträger
- Schwerer Kreuzer
- Leichter Kreuzer
- Zerstörer
- U-Boot
- Landungsboot

Italien:

- Schlachtschiff
- Flugzeugträger
- Schwerer Kreuzer
- Leichter Kreuzer
- Zerstörer
- U-Boot
- Landungsboot

Das Deutsche Afrika Korps,

einer der berühmtesten Verbände im 2. Weltkrieg. Erwin Rommels Feldzug von Libyen nach Ägypten und unweigerlich wieder zurück, verpackt Design Mod Project auf dem Grundgerüst von Lordz´s Panzercorps in eine Kampagne mit 38 Szenarien.

Die kleinen und scheinbar leichten Schlachten zu Beginn in El Agheila oder Benghazi bahnen euren Weg zu gigantischen Schauplätzen mit bis zu 400 Einheiten durch elend lange, trockene, felsige und sandige Wüsten.Bis man endlich das Wasser vom Nil erblickt, um seinen Durst unter Oasen zu stillen vergehen Tage, Wochen und Monate. Wirst du es mit Rommel bis zur Beförderung zum Generalfeldmarschall schaffen, oder findest du dich als kleiner Generalleutnant ohne Ruhm und Prestige in Casablanca wieder, um die Amerikaner aufs Meer zurückzudrängen? Über vielerlei Umwege kannst du den Weg zurück finden, und dich weiter nach Osten durchschlagen. Es liegt an dir, ob du durch Siege im Iran und Irak die Ölfelder Bakus erreichst, oder die Landung der Amerikaner in Sizilien verhindern musst.
Du bist der General, es liegt in deiner Hand!

HoI 2 Doomsday-Armageddon MOD 1 - 40

Eine Sammlung für das Spiel Hearts of Iron 2 - Doomsday.

  • Finnische Einheitensymbole
  • Neuseeländische Einheitensymbole
  • Argentinische Einheitensymbole
  • Counters meets Sprites
  • Ungarische Einheitensymbole
  • Ungarische Generäle
  • Australische Einheitensymbole
  • Australische Minister
  • Glorious World Map
  • Polnische Einheitensymbole
  • Polnische Generäle
  • Skins Teil 2
  • Chinesische Einheitensymbole
  • Chinesische Minister
  • Skins Teil 1
  • Event Bilder
  • Spanische Einheitensymbole
  • Spanische Minister
  • Farbige Tech Bilder
  • Italienische Einheitensymbole
  • Italienische Minister
  • Soundmod
  • Französische Einheitensymbole
  • Französische Minister
  • Japanische Einheitensymbole
  • Japanische Minister
  • Icons
  • Sowjetische Einheitensymbole
  • Sowjetische Generäle
  • Sprites
  • Propaganda und Szenario Bilder
  • Amerikanische Einheitensymbole
  • Amerikanische Minister
  • Rumänische Einheitensymbole
  • Britische Einheitensymbole
  • Englische Einheitensymbole
  • Deutsche Generäle
  • Kanadische Einheitensymbole
  • Deutsche Einheitensymbole