1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Rating 4.81 (13 Votes)

army general first look

Die Entwickler von Army General haben sich Zeit gelassen und bisher nicht viele Worte zum Spiel verloren. Die exklusiven Screenshots aus dem bald erscheinenden Spiel zeigen was in den letzten 2 Jahren entstanden ist und dass sich die Wartezeit auf Army General gelohnt hat. Schaut selbst! Auf den ersten Blick ist eine ausgefeilte Grafik zu erkennen, die anderen Games wie Panzer Corps in nichts nachsteht. Die Vielfalt in der Darstellung der Landschaften und die Details bei den Einheiten können sich sehen lassen. Hier wurde definitiv viel Arbeit aufgewendet und der Retro Look auf eine neue Ebene verfrachtet.

Army General Screen Ingame Landschaft

Das Szenario Afrika für das Spiel steht soweit erkennbar fest. Auch die Darstellung scheint soweit den historischen Vorgaben zu Folgen. Interessant ist im Zusammenhang der beiden Screens die differenzierte Darstellung von den Stadtgebieten. Soweit erkennbar scheint es eine Ansicht für die Schlacht in urbaner Umgebung zu geben und dann die Perspektive der Landkarte aus größerer Distanz. Diese Normalansicht bzw. Nahansicht deutet auf verschiedene Schlachtszenarios hin und zeigt nebenbei die grafischer Finesse des Spiels.

Army General Screen Ingame Einheiten

Grafisch bahnt sich hier Großes an und gleichzeitig werden ebenso große Fragen aufgeworfen! Eure Fragen und Kommentare zu den Screens könnt bei uns im Forum direkt an die Entwickler richten. Ich freue mich schon jetzt auf mehr solcher Einblicke ins Spiel. Mein Fazit bisher – DAUMEN HOCH!

 


Diskutiert diesen Artikel im Forum (33 Antworten).

Magic1111 antwortete auf das Thema: #1 4 Monate 5 Tage her

IronCross schrieb: Also ich kann nur sagen desto länger man spielt und sich darin zurecht findet desto mehr Spass macht es


Kann mich erinnern, dass sich Reinhardt Löwenherz (Azzael) auch mal dahingehend äußerte! :dmp_7:
IronCross antwortete auf das Thema: #2 4 Monate 5 Tage her
Also ich kann nur sagen desto länger man spielt und sich darin zurecht findet desto mehr Spass macht es